Grüß Gott und Guten Tag,

Leidenschaft, Idealismus und Engagement sind die Triebfedern zum Schreiben. Die Liebe zur Literatur, zum Text und die vielen Geschichten im Kopf haben mich dazu bewegt, nach langer Pause wieder Bücher zu schreiben.(1999 und 2001  die ersten Veröffentlichungen - "Der Künstler-Kontakter"). 

Aktuelles und vergangene Zeiten fanden ihren Platz und im November 2019 war es soweit. Fünf Titel gleichzeitig konnte ich veröffentlichen und bereits Anfang März startete meine erste erfolgreiche Lesung. Dann kam Corona und bremste auch meine Aktivitäten aus. So sind bis dato nur private Lesungen möglich, sowie Textaufträge und Auftragsbücher.


Aktuelles:


Bestellen Sie das neue Corona-Jahrbuch!

5,-€ vom Buchpreis oder 5,-€ von der PDF-Vorlage werden gespendet!

Das Corona-Buch ist eine kleine Privat-Initiative von mir: DRUCK nach BESTELLUNG. Wer das Buch bestellt, spendet mit Bezahlung automatisch 25% oder aufgerundet 5,- aus 18,-€ - die einem sozialen Zweck (Corona-Not) zugeführt werden. Wem das Buch als PDF reicht, bezahlt 7,-€ - davon 5,-€ Spende.

Wohin und an wen gespendet wird, darüber berichte ich zu gegebener Zeit hier und in der Tageszeitung.

Corona-Jahrbuch

PRINT-ON-DEMAND  BUCH - Druck nach Bestellung

P R I V A T - Initiative - 25% werden gespendet

Format 150 x 250 mm Hochformat - Erstmals lieferbar ab 7.4.21

198 Seiten - Softcover

(Spendenübergabe wird veröffentlicht)

 

Corona Jahrbuch

18,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

 

Vorübergehend geschlossen ...macht seit mehr als  einem Jahr Hoffnung auf ... bald wieder geöffnet.

Im Corona-Jahrbuch gehe ich auf Spurensuche, nicht als Expertin für irgendetwas, sondern als normale Bürgerin.

 

Im März 2020 verunsicherte uns das Geschehen um Corona, es fühlte sich schnell bedrohlich an. Emotional musste man irgendwie mit der neuen Situation umgehen. Ich entschied mich für einen Online-Blog und Recherchen rund um aktuelle Themen. Kleine Geschichten von den Lesern kamen dazu. Die Beobachtungen und Gespräche auf der Sach- und Gefühlsebene zeigten im Verlauf von März 2020 bis März 2021 rasant wechselnde Stimmungsbilder, daraus entstand dieses Buch.

Das unsichtbare Virus rückt von Woche zu Woche, von Monat zu Monat immer mehr Fehler und Verwirrung ins Licht der Gegebenheiten. Sars-Cov-2 legt mit Mutationen zu und hält die Türen zur alten Freiheit ge-schlossen. Vielfach erschöpfte und frustrierte Menschen warten auf Ant-worten und hoffen auf Perspektiven.

 

Alltägliche Gedanken, brennende Themen, ein "Politik-Arbeitszeugnis" und eine Fantasy-Geschichte sind gegen das Vergessen festgehalten.

 

 

 


 

Soviel Not durch Corona, haben mich zum Entschluss gebracht,  dieses Coronabuch als Privat-Initiative zu starten, das heißt, es kann nicht über den Buchhandel bestellt werden und deshalb kommen 25% (aufgerundet 5,-€) über den Selbstkosten als Spende an eine soziale Einrichtung oder an private Personen, die durch Corona in Not geraten sind. Ich freue mich, wenn die Idee unterstützt wird und viele Bücher bestellt werden. (Eine kleine erste Auflage ist bis 7.4.vorrätig). Schaut euch aber trotzdem auch in meinem Bücher-Shop um. DANKE.


Ich schreibe Ihre Geschichte - Ihr Buch -Wünsche werden wahr!

Sie wollen Ihre eigene Geschichte als Buch festhalten? Sie wollen damit Ihre

Lieben überraschen oder eine bleibende Erinnerung verschenken?

Ich schreibe für Sie, gestalte für Sie und lasse drucken,

bereits ab einem Exemplar !

Das Buch "Mama" - Ruth F. - Mein Leben...

wurde Ende Januar in Auftrag gegeben.

Fertigstellung 1.3.2021

Hardcover - 100 Seiten

Format  260 x 210 mm

 (nach handschriftlicher Vorlage und alten Fotos)

 

 Rufen Sie mich an, kostenfreie Beratung garantiert!

Tel. (08505) 93 97 37 - Mobil (0170) 731 4009